Zur Erleichterung der digitalen Archivierung von Dokumenten wurde eine individuelle Web Client Lösung in Kombination mit dem DMS ELOprofessional entwickelt.

Ziel unseres Projektes war die Entwicklung eines benutzerfreundlichen und schnellen Archivierungssystems mit der Möglichkeit zusätzliche Informationen zur Erleichterung des Auffindens von Dokumenten hinzuzufügen, verpackt in einem übersichtlichen Kostenmodell.

Vorteile des Modells:

  • Der Web Client wurde nach den Anforderungen des Kunden individuell entwickelt und bildet Struktur und Prozesse des Unternehmens nach Wunsch ab.
  • Alle Dokumente werden durch den Web Client im ELO, dem elektronischen Leitzorder, abgelegt.
  • Alle Dokumente werden in den Volltextindex aufgenommen – auch eingescannte und fotografierte Texte (OCR) – und werden mit der ELO internen Suche iSearch einfach, komfortabel und zuverlässig über den Web Client gefunden.
  • Der Web Client übernimmt die komplette Verwaltung und Verschlagwortung der Dokumente in ELO und entlastet damit erheblich die Mitarbeiter.
  • Es gibt keine User-Begrenzung für die Nutzung des Web Clients und dieser ist somit firmenweit einsetzbar.
  • Lediglich die wenigen schreibenden Anwender, die Dokumente einstellen, benötigen eine ELO-Lizenz

grafische Darstellung